Aufrufe
vor 2 Jahren

Hausbauen & Renovieren 2019/2020

  • Text
  • Bauprofi
  • Quester
  • Produkte
  • Farben
  • Fliesen
  • Feinsteinzeug
  • Knauf
  • Geeignet
  • Farbe
  • Werkzeug

HÖCHSTE QUALITÄT Für

HÖCHSTE QUALITÄT Für Fuge, Fläche und Finish Fugenausbildung und Finish sind entscheidende Faktoren für die Qualität von Trockenbauarbeiten. Perfekte, auf den Kantentyp abgestimmte, Verspachtelungs-Systeme von Knauf lassen sich rationell verarbeiten und gewährleisten hohe Risssicherheit und hohe Festigkeiten. Knauf Fugenfüller leicht Knauf Gelbband Knauf Fugenspachtel Royal Knauf SuperFinish Knauf Fill&Finish light Knauf Readyfix F1 Optimiert spachteln mit Knauf: • Hoher Füllgrad • Weniger Arbeitsgänge • Optimal lange Abbindezeit • Weniger Anmischvorgänge • Hohe Risssicherheit • Hohe Geschmeidigkeit • Leichtes, schnelles, ermüdungsfreies Spachteln • Ansatzloses An- und Ausspachteln Q1 - Technisch erforderlich Für Platten-Flächen ohne optische Anforderungen, z.B. unter Fliesen, Putz, Roll- und Dekorputzen oder unter Bekleidungen. Die technisch notwendige Ausführung bei Anforderungen an Brandschutz, Schallschutz und Luftdichtheit, nicht aber an die Optik • Füllen der Fugen mit Knauf Fugenspachtel Royal oder Fugenfüller leicht mit Fugendeckstreifen • Überziehen der Befestigungsmittel Q2 - Der Standard Normgerechte Standardverspachtelung mit optischen Anforderungen gemäß Verarbeitung von Gipsplatten nach ÖNORM B 3415 bzw. DIN 18181. Die Ausführung der Oberfläche muss der ÖNORM DIN 18202 „Toleranzen im Hochbau“ genügen. Die normgerechte Verspachtelung wird erreicht durch: • Vorspachteln (Füllen der Fuge) • Nachspachteln (Finish) bis zum Erreichen eines stufenlosen Übergangs zur Plattenoberfläche Anschließend vollflächiger Auftrag des mineralisch gefüllten Knauf Spezialgrundes und notwendige Korrekturen mit Knauf Readyfix F1 liefern Flächenqualitäten vom Feinsten. Q3 - Die Spitzenoberfläche Eine hochwertige Lösung, die über die Anforderung der Standardverspachtelung hinaus geht. Diese Anforderungen verlangen als Basis die Qualitätsstufe Q1 oder Q2 und nachfolgend vollflächiges Feinspachteln mit Knauf Readyfix F1, ProSpray light die rollbare Spachtelmasse Q4 - Die Premiumoberfläche Für höchste Anforderungen. Auf Basis der Qualitätsstufe Q4 ist eine vollflächige Beschichtung herzustellen, die je nach Art des verwendeten Materials geglättet oder geschliffen werden muss. „Dünnputzen“ mit Knauf Readyfix 900 und Fugenspachtel Royal nach vorherigem Grundieren mit Knauf Putzgrund bringt handwerkliche Kunst auf höchstes Niveau. Die Knauf Bandfamilie Speziell für alle bauüblichen Untergründe (Sanierung, Betonflächen, Mauerwerk, …) wurde die Knauf Bandfamilie entwickelt: Knauf Gelbband Flächenspachtel Bestens geeignet zum Verspachteln von verputzten Wänden. Auftragsdicken von 0 - 4 mm. Knauf Grünband Füll- & Glättspachtel Bestens geeignet zum Verspachteln von Wand- und Deckenflächen im Rahmen von Renovierungsarbeiten. Auftragsdicken von 0 - 90 mm. Knauf Blauband Tünich Gips- Dünnputz Bestens geeignet zum Dünnputzen von Betonflächen. Auftragsdicke 3 - 8 mm. Knauf Rotband Haftputzgips Bestens geeignet zum Verputzen von Ziegelmauern. Auftragsdicke 7 - 50 mm. 108 FUGEN- UND SPACHTELMASSE

EINFACH UND SCHNELL Innenausbau und Innendämmung mit Ytong und Multipor SETZEN SIE BEIM INNENAUSBAU AUF MASSIV, SCHNELL UND EINFACHE VERARBEITUNG Mit Ytong ziehen Sie einfach und schnell massive Zwischenwände hoch. Mauerwerk aus Ytong ist im höchsten Maß feuchtigkeitsregulierend und sorgt damit für ein gesundes Raumklima – im Sommer wie im Winter. Die Ytong Zwischenwand ist schalldämmend und bietet optimalen Brandschutz. Ganz wie Sie es von einem massiven, mineralischen Baustoff erwarten können. Ytong Verbundstein blau • Sehr guter Brandschutz (EI 180) • Millimetergenau anpassbar • Einfach und schnell zu verarbeiten • Direktes Verfliesen auf Mauerwerk mit flexiblem Fliesenkleber und Armierung • In vielen praktischen Stärken erhältlich www.ytong.at ENERGIESPAREN UND WOHNKOMFORT VERBESSERN MIT DER KELLERDECKENDÄMMUNG VON MULTIPOR Durch eine Wärmedämmung des Kellers können Sie wertvolle Heizenergie, die ansonsten durch Wände und Decke entweicht, sparen. Darüber hinaus wird ein wärmeres und behagliches Raumklima erzielt, wodurch der Keller als Wohnraum nutzbar gemacht werden kann. Darüber liegende Räume profitieren hinsichtlich Wärmedämmung und Wohnklima ebenfalls von der Kellerdämmung. Die massiven und formstabilen Multipor Dämmplatten lassen sich auf großen Flächen aber auch bis in den kleinsten Winkel schnell und sicher ankleben. Die Multipor Mineraldämmplatte bietet eine neue Qualität der Wärmedämmung: • Hoch wärmedämmend • Verbessert das Raumklima • Mineralisch und nicht brennbar • Ökologisch und nachhaltig • Format: 60 x 39 cm www.multipor.at ® AKUSTIKPLATTEN 109

Die Kataloge von QUESTER

Gartenbau Katalog
BauProfi Natursteinsortiment
Tiefbau & Strassenbau Katalog
BauProfi Trassverlegesystem
BauProfi Bitumenabdichtungs-System
Messebroschüre QUESTER
Abfalltrennfibel
Gartenbau Katalog
BauProfi Natursteinsortiment
BauProfi Trassverlegesystem
Messebroschüre QUESTER
BauProfi Bitumenabdichtungs-System
Abfalltrennfibel

© 2019 QUESTER Baustoffhandel GmbH